Texte und Gedichte

"Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken."

 Gedicht zum Tierschutz
 Tierheim
 Gedanken eines Hundes
 
Ich klage an
 Das Testament einer Katze
 Aufschrei der Tränenlosen
 Rainbowbridge 
 
Regenbogenland
 
Im Tal des Regenbogens
 
Letzter Weg
 
Der alte Kettenhund
 Leihe mir ein kleines Kätzchen 

Sollte ich aus Versehen durch das Veröffentlichen eines Textes oder eines Gedichts
ein Copyright verletzen, bitte ich um Benachrichtigung. Danke!

 

 

 

 

 

 

 

 

Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!